Über mich


Ich bin Mutter eines großartigen Jungen und lebe glücklich und zufrieden in einer liebevollen Partnerschaft. Aufgewachsen bin ich im Rheinkreis Neuss und dem spanischen Torrevieja. Ich habe eine unbeschwerte Kindheit genossen. Bis meine Mutter an Depressionen erkrankte.

Mein Körper entwickelte daraufhin eine chronische Migräne accompagneé, die mich oftmals für mehrere Tage außer Gefecht setzte. Mit den Jahren kam dann noch ein HWS-Syndrom dazu. Mit Mitte 20 erlitt ich einen Burnout. Mein Immunsystem war stark angeschlagen und so fing ich mir über 2 Jahre lang einen Infekt nach dem anderen ein. 

In der Schulmedizin fand ich wenig Hilfe. Die klassischen Antibiotika Behandlungen, die dort zum Einsatz kamen, schwächten meinen Körper immer mehr. So kam es, dass ich mich früh für alternative Heilmethoden interessierte. Mit einer wunderbaren Heilpraktikerin an meiner Seite kam ich langsam aber stetig wieder auf die Beine. Kinesiologie, Akkupunktur, hochwertige Nahrungsergänzung und die klassische Homöopathie kamen dabei mit zum Einsatz. Auch eine berufliche Umorientierung verhalf mir zu mehr Stabilität und Zufriedenheit. 

Doch dann nahm meine Reise nochmal so richtig an Fahrt auf. 2014 ereilte mich ein Schicksalsschlag, der mich so zu Boden warf, dass ich mich nur mühsam wieder davon erholte. Nach diesem einschneidenden Erlebnis litt ich aufgrund einer PTBS unter Panikattacken und Angstzuständen. Auch hierbei half mir u.a. die Naturheilkunde die Symptome zu lindern. Den für mich richtigen Durchbruch jedoch brachte mir erst die Behandlung mit EMDR. Bereits nach der ersten Sitzung waren meine Flashbacks, die ein Begleitsymptom der PTBS waren, verschwunden. So entschied ich, zusätzlich zu meiner Ausbildung in der systemischen Beratung, mich auch in der EMDR Methode ausbilden zu lassen, um anderen Menschen mit dieser wertvollen und effektiven Methode ebenfalls helfen zu können. 

Als HSP (Highly Sensitive Person) bin ich in der Lage Informationen aus meiner Umwelt wahrzunehmen, die andere Menschen nur bedingt oder gar nicht wahrnehmen. So lese ich beispielsweise äußerst präzise zwischen den Zeilen und bin aufgrund meiner jahrelangen Erfahrung aus meiner Zeit als Hundetrainerin eine Expertin für Körpersprache geworden, nicht nur zwischen Mensch und Tier, sondern auch Zwischenmenschlich. Solltest Du also einen Hund besitzen so darf dieser gerne in die Praxis mitgebracht werden. 😉

Meine Vita

2023
EMDR Mod. 1-3

zertifiziert durch das EMDR Ausbildungszentrum München

2022
Praxiseröffnung

Systemische Beratung Yvonne Krey

2022
Wie heile ich

Andreas Pfingstl Aschau im Chiemgau

2020-2021
Systemische Beratung

zertifiziert durch das Bildungswerkt für therapeutische Berufe BTB

2018
Fachqualifikation für Angst, Schock und Trauma - Wege aus der seelischen Isolation

Paracelsus Schule München

2013
Fachqualifikation für Quantenheilung 2-Punkt Methode

Paracelsus Schule Mönchengladbach

2010
Fachqualifikation für Homöopathische Konstitutionsmittelbehandlung

 Paracelsus Schule München

2008-2014
Mobile Hundeschule Yvonne Krey

Ganzheitliches Hundetraining München

2005
Reiki 1. Grad im Usui-System der natürlichen Heilung

Reiki Meister Franz Ettl München

2002-2005
Ausbildung Groß- und Außenhandelskauffrau

IHK Mönchengladbach

2000
Fachabitur

Erzbischöfliches Gymnasium Marienberg Neuss